CRAFTA® (Cranio-Faziale-Therapie)

CRAFTA®  (Cranio-Faziale-Therapie)

Problematiken im Kopf-, Nacken-, und Gesichtsbereich sind mittlerweile bei vielen Menschen im Alltag nicht mehr wegzudenken.

Auch Störungen im Kausystem wie, ein knackender Kiefer, Schmerzen in der Kaumuskulatur durch Pressen oder Knirschen oder gar Störungen bei der Mundöffnung nehmen immer mehr zu.

Das Konzept der CRAFTA® greift genau dort an. Es basiert auf der Diagnostik und Therapie von Kopf-, Kiefer-, Nacken-, und Gesichtsschmerzen.

Dabei untersucht der Therapeut den Kopf, das kraniale Nervensystem, die Halswirbelsäule und den Kiefer und versucht dadurch eine Theorie über die Ursache der Beschwerden zu finden, um diese dann durch manualtherapeutische Techniken behandeln zu können.

Da der Körper ein strukturell eng vernetztes und biochemisch hochkomplexes Gebilde ist, sind die Problematiken allerdings nicht isoliert zu betrachten, sondern sollten immer ganzheitlich betrachtet werden.

Termin vereinbaren

Kontaktformular