Manuelle Therapie

Manuelle Therapie nach Vollmer

Die Gelenkbehandlung durch die Manuelle Therapie ist in der heutigen Praxis nicht mehr wegzudenken.

Sie ist Mittel der Wahl bei reversiblen Funktionsstörungen der Extremitäten und der Wirbelsäule und bietet durch die zusätzliche Qualifizierung auch bessere Kooperation mit Ärzten und Kassen.

Die Manuelle Therapie nach Vollmer ist eine spezielle Art der Manuellen Therapie, bei der schon in der Ausbildung Grundlagen der Osteopathie, sowie Funktions- und Dysfunktionsketten des muskeloskelettalen Systems, gelehrt werden.

Termin vereinbaren

Kontaktformular